Donnerstag, 2. Dezember 2010



Ihr Lieben...einen schönen guten Morgen



Heute möchte ich Euch mal eine Häkelarbeit zeigen...
bevor ich sie schön verpacke und auf die Reise schicke.


Die drei Spitztüten die ihr ganz links seht habe ich aus Topflappengarn
 und die beiden kleinen rechts aus einen Baumwollgarn mit der Nadelstärke 2,5 gehäkelt.







Falls ihr Interesse an dem Muster habt, schriebt es mir einfach als Kommentar.
Schon mal vorab, die Anleitung findet ihr bei drops....ein tolles Portal mit vielen Anleitungen.
...leider habe ich jetzt nicht die Zeit den Link einzufügen...werde ich aber gern bei Interesse nachreichen.

So ihr Lieben...ich wünsche euch einen wunderschönen Tag
Sue

...bei uns ist es eisekalt und kleine Schneeflöckchen taumeln auf die Erde


Kommentare:

  1. Hallo Sue,

    also die sind ganz entzückend geworden. Ich bin ja auch eine Häkeltante, arbeite aber immer noch an meinem Jäckchenprojekt und hoffe, dass es jeeemals fertig wird.

    liebe Grüße aus Wien
    von Betty

    AntwortenLöschen
  2. ach sind die zuckersüß! das erfordert sicherlich einiges an geduld oder? wünsch dir ne schöne restwoche und gaaanz liebe grüße! di
    ;0)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sue,

    aber gerne doch. Ich komme gerne wieder, auf meiner Liste bist Du auch schon ;-)

    liebe Grüße
    von Betty

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sue,
    die Anleitung habe ich auch schon liegen.
    Ich hatte nur noch keine Zeit damit anzufangen. Aber wenn ich Deine jetzt so sehr muß ich mich mal ein wenig sputen!!
    liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  5. What an awesome idea. I really like the crochet look and what you did by hanging it outside is creative. Excellent!
    Rosemary...

    AntwortenLöschen
  6. Die spitztüten sind einfach traumhaft!
    Aber zu soetwas reicht mein Häkel´´talent`` leider bei weitem nicht aus! ;-)
    LG
    Esther

    AntwortenLöschen